geschichte des olanbaus in der provinz triest
d.o.p. »tergeste«
erzeuger und produktion
die autochthone sorte
verkoster
geographie
bibliographie
nationaler verband »città dell’olio«
neuheiten

ERZEUGER UND PRODUKTION

In der Provinz Triest hat die Landwirtschaft nur einen geringen Stellenwert, aufgrund der kleinen Fläche des Gebietes. ImVergleich zu diesem Wirtschaftszweig, sind die Olivenölerzeuger sehrzahlreich. Die Anzahl der Hersteller kann aus dem Register derverschiedenen Pressstellen entnommen werden und variiert je nach Jahrzwischen 500 und 600 Einheiten.

Diese Angaben sagen viel aus über dieRealität der Triester Ölerzeuger, v.a. im Vergleich zu denErzeugnissen, die in den letzten Jahren zwischen 200 und 400Doppelzentnern schwanken. Es handelt sich zum größten Teil umHersteller, die zwischen 20 und 50 kg Öl erzeugen.

Diese Daten sagen hauptsächlich zweierlei aus: zum einen, dass esnur wenige Betriebe gibt, die für den Markt herstellen (weniger als 20füllen selber ab), weshalb es schon ein Glücksgriff ist Triester Öl aufdem Markt zu finden, und zum anderen, dass eine hohe Anzahl derjenigen,die auf dem Triester Land leben höchste Leidenschaft, Sorge und Liebefür das kaltgepresste Olivenöl ihres Gebietes haben. Denn einigeOlivenbäume zu halten nur um wenige Früchte zu sammeln, diese zurPresse zu bringen um kleinste Mengen Öl zu produzieren kann nur dasErgebnis sein einer extremen Lust, ein eigenes, ganz persönliches Öl zuerzeugen.

Tergeste DOP Erzeuger 2006/07:

© 2006 All Rights Reserved.  |  Tergeste D.O.P.  |  info@tergestedop.it